MIT FINANZEN IN DEN KLIMASCHUTZ INVESTIEREN

Mit deinen Finanzen in den Klimaschutz investieren! 3 einfache Tipps

Wie können wir mit Finanzen den Klimawandel stoppen? Ja, das klingt zwar absurd! Dennoch ist es möglich, mit ein paar leichten Veränderungen kann jeder in den Klimaschutz investieren und somit beitragen.

Mit Finanzen in Klimaschutz investieren!

3 Tipps, um mit deinen Finanzen den Klimawandel stoppen

Klimaschutz ist unsere wichtigste Agenda. Und zwar weltweit und von jedem getragen! Denn der Klimawandel ist für jeden von uns, egal wo er lebt, spürbar. Erst einmal ein gutes Zeichen vornweg: Seit 1990 ist die Entwicklung der Treibhausgase stetig gesunken, von 1.249 Millionen auf 739 Millionen Tonnen.

Das sieht ziemlich gut aus, und wir bewegen uns in die richtige Richtung. Aber es reicht noch lange nicht.

Das Klima ist getrieben von unseren Verschmutzungen: CO₂, Methan und Lachgas setzen dem Klima zu. Dem Klima auf der Erde macht es überhaupt nichts aus, denn es passt sich an. Aber der Lebensraum von Mensch und Tier wird zerstört. Wir schaden dem Klima so nachhaltig, dass uns das Klima zerstören wird. Wenn wir darüber so nachdenken, sind wir eigentlich ziemlich dumm. Die einzige Spezies, die ihren Lebensraum zerstört.

Was können wir nun machen? Definitiv kommt es auf jeden von uns an. Der Klimawandel betrifft Arm und Reich, Alt und Jung. Jeder von uns muss sich verändern. Und ich spreche hier nicht von Mülltrennung und ein mal in der Woche mit dem Fahrrad in die Arbeit fahren. Auch mit Finanzen kann man hervorragend etwas für das Klima tun.

Go Green Finance TippDu möchtest deinen CO2 Fußabdruck berechnen? Das Umweltbundesamt stellt hier einen zur Verfügung! Überraschungseffekt garantiert!

IN KLIMASCHUTZ INVESTIEREN MIT GO GREEN FINANCE

1. In Klimaschutz investieren: Mit ein paar Klicks Bäume pflanzen!

Klingt verrückt? Ist es nicht! Die Suchmaschine Ecosia ist eine echte Alternative zu Google oder Bing. Sie liefert die gleichen Ergebnisse wie Bing, weil sie auf denselben Algorithmus verwenden darf. Der fantastische Unterschied zu den anderen Suchmaschinen: Jede Suchanfrage, die über Ecosia läuft, werden Bäume gepflanzt. Das nenne ich Klimaschutz zum Anfassen! 

Entsprechend den Informationen von Ecosia werden nach 45 Anfragen ein neuer Baum gepflanzt. Du surfst gern im Internet? Wunderbar, lade dir einfach den Browser herunter und starte deine nachhaltigste Suche! Dein Aufwand kostet nichts und ist minimal!

Go Green Finance AHA

Jeder neu gepflanzte Baum bindet 10 kg CO2 im Jahr und hält den Klimawandel auf. 

2. Wechsel zu einer Ökobank und stoppe den Klimawandel!

Alternativ zu konventionellen Banken entscheiden sich die Ökobanken gegen Investitionen in klimaschädliche Energieunternehmen, Waffen, Unternehmen, die Kinderarbeit unterstützen und Nahrungsmittelspekulationen. Sie unterstützen nachhaltige Projekte, die aktiv in Klimaschutz investieren und helfen dabei eine realistische, ökologische, ökonomische und sinnvolle Wirtschaft in der Gesellschaft zu etablieren.

Go Green Finance Tipp

Warum sich ein Bankkontowechsel lohnt und welche ethischen Banken gibt es auf dem Markt, erfährst du hier

MIT FINANZEN IN KLIMASCHUTZ INVESTIEREN MIT GO GREEN FINANCE
DAMIT UNSERE NATUR SO BLEIBEN KANN, WIE SIE IST, AUCH FÜR NACHKOMMENDE GENERATIONEN, MUSS JEDER EINZELNE MEHR TUN.

3. Setze bei deiner Altersvorsorge, Sparpläne oder andere Investitionen auf Klimaschutz!

Unternehmen agieren im Moment noch alles andere als klimafreundlich. Das bleibt so lange Status quo, solange Konsumenten ihr Verhalten nicht reflektieren. Sobald du als Konsument und Anleger auf nachhaltige Unternehmen setzt und diese aktiv bevorzugst, werden sich auch andere Unternehmen mit dem Klimaschutz auseinandersetzen müssen. Denn sie wollen auch Investitionen aus dem Kapitalmarkt!

Go Green Finance Tipp

Welche nachhaltigen Geldanlagen es überhaupt gibt und wie viele es momentan sind, erfährst du hier. Sie sind nicht nur für den Umweltschutz und Crashressistenter, sondern sie geben nachweislich mehr Rendite ab, als konventionelle Geldanlagen. Wir haben alle nachhaltigen Geldanlagen untersucht und haben eine Liste erstellt, die transparent ist und in den Klimaschutz investiert. 

Wir leben alle in einer Welt und momentan gibt es nur diese eine, die wir tatsächlich bewohnen. Ich für meinen Teil möchte auch mehr für den Klimaschutz tun. Meine Familie und ich konnten uns leisten, in einem autarken Haus zu leben, für das wir uns bewusst entschieden haben. Das Websurfen über mein Smartphone habe ich auch geändert. Inzwischen surfe ich privat nur noch über Ecosia.

Meine Geldanlage, hauptsächlich im Bereich sparen und tägliche Ein- und Ausgaben laufen inzwischen über die DKB Bank. Ich entschied mich schon vor längerer Zeit zu einer Ökobank zu wechseln.

IN DEN KLIMASCHUTZ INVESTIEREN MIT DEN KOSTENLOSEN GIROKONTO DER DKB

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner